Viele Interessierte am Großsteingrab in Lengerich-Wechte

30.04.2019

Tag der Megalithik 2019

Trotz unglücklicher Wettervorhersagen und starken Regenfällen im restlichen Münsterland kamen am 28. April 2019 bis zu 200 Besucher zum 5. Tag der Megalithik in Westfalen. In diesem Jahr drehte sich der Familien- und Aktionstag rund um das Großsteingrab in Lengerich-Wechte (Kreis Steinfurt). Und wir hatten Glück: …

Kategorien: Veranstaltungen · Megalithik · Was gibts neues?

Vorankündigung: Tag der Megalithik 2019

17.04.2019

Lengerich-Wechte (Kreis Steinfurt), 28. April 2019, 10-17 Uhr

Am 28. April 2019 findet zum fünften Mal der europäische Tag der Megalithik statt. Rund um das Großsteingrab in Lengerich-Wechte (Kreis Steinfurt) bietet die Altertumskommission für Westfalen verschiedene Aktionen und Programmpunkte für Jung und Alt an.

Neben Führungen zum Megalithgrab, bei denen …

Kategorien: Veranstaltungen · Megalithik · Was gibts neues?

Pilgerrastplatz in Remblinghausen

16.04.2019

Außentermine an einem sonnigen Frühlingstag lassen sich nicht planen, aber nach Kräften genießen. Einen Besprechungstermin haben Vera Brieske und ich genutzt, um bei strahlendem Sonnenschein und blühenden Obstbäumen den 2018 als Begegnungs- und Pilgerrastplatz gestalteten Dorfplatz in Meschede-Remblinghausen zu besichtigen. Empfangen wurden wir von Annemarie und Herbert Schmoranzer, die in …

Kategorien: Wegeforschung · Was gibts neues? · Hinter den Kulissen

Forschungen am Großsteingrab von Lengerich-Wechte

08.04.2019

LWL-Altertumskommission präsentiert Forschungen zum Megalithgrab

Die ältesten Baudenkmäler in Westfalen sind die jungsteinzeitlichen Megalithgräber – Häuser der Toten. Auch in der Lengericher Bauerschaft Wechte versteckt sich ein solches Großsteingrab. Die Altertumskommission hat diesem Monument nun ein neues Heft der Reihe „Megalithgräber in Westfalen“ gewidmet. Die Kommission stellte gemeinsam mit dem …

Kategorien: Veranstaltungen · Megalithik · Was gibts neues?