Die Heidener und ihre Düwelsteene

31.01.2020

Cititzen-Science-Projekt mit großem Erfolg gestartet.

Am 28.01.2020 fand im Heimathaus des Ortes Heiden das Kick-off zum Citizen-Science-Projekt der Altertumskommission, „Stein für Stein zurück in die Vergangenheit“ statt.

Bürgermeister Hans-Jürgen Benson organisierte die Veranstaltung und war von Anfang überzeugt, dass „die Bude voll sein würde“. Tatsächlich reichten die geplanten Plätze nicht …

Kategorien: Methoden · Megalithik · Was gibts neues?

Citizen Science – Bürger forschen

15.01.2020

Fotos von und mit den Düwelsteenen gesucht!

Nachdem die Altertumskommission im letzten Jahr den Citizen-Science-Wettbewerb der Universität und somit ein Preisgeld in Höhe von 5.000 € gewinnen konnte (wir berichteten), geht das Projekt nun in die nächste Phase.

Bereits im Laufe des letzten Jahres fanden bereits Treffen und Gespräche …

Kategorien: Veranstaltungen · Megalithik

Ein Tag in Ostwestfalen

16.09.2019

Auch die Geschäftsstelle der AKo verbringt gerne einen Tag „im Feld“: Für eigene Forschungen und um auf dem neuesten Stand zu bleiben fährt man auch an den östlichen Rand Westfalens.

Die Mitarbeiter der Geschäftsstelle sitzen meist in Ihren Büros und arbeiten am Computer. Ab und an ergibt sich jedoch die …

Kategorien: Megalithik · Bei der Arbeit · Hinter den Kulissen

AKo-Projekt gewinnt Citizen-Science-Wettbewerb

23.07.2019

Virtuelle Rekonstruktion der Düwelsteene mit 5000 € gefördert

Anfang des Jahres schrieb die Universität Münster erstmals den Citizen-Science-Wettbewerb aus. Citizen Science ist ein Ansatz, die Zusammenarbeit von hauptamtlichen und ehrenamtliche Forschern zu unterstützen und zu fördern, um neue Erkenntnisse zu Fragestellungen im geistes-, natur- und sozialwissenschaftlichen Bereich zu gewinnen. Gefördert …

Kategorien: Megalithik · Was gibts neues?

Virtuelle Zeitreise in die Jungsteinzeit

05.07.2019

VR-App lässt Großsteingrab in altem Glanz erstrahlen

Am 02.07.2019 konnten geladene Pressevertreter die Großen-Sloopsteene bei Westerkappeln in ihrer einstigen Pracht bewundern – zumindest digital. Die von Leo Klinke, Archäoinformatiker der Altertumskommission, in Zusammenarbeit mit Dr. Kerstin Schierhold, Expertin für Forschung zur Jungsteinzeit, und dem Institut M2C der Hochschule Bremen entwickelte …

Kategorien: Veranstaltungen · Megalithik · Was gibts neues?