Steinzeit zum Anfassen an den Großen Sloopsteenen

20.04.2017

Die Altertumskommission für Westfalen lädt ein zum 3. Tag der Megalithik

Die Großen Sloopsteene sind das besterhaltene Großsteingrab aus der späten Jungsteinzeit in Westfalen. Das gewaltige Monument, das den Menschen über Jahrhunderte hinweg als Bestattungsort diente, wurde vor über 5000 Jahren aus tonnenschweren Findlingen gebaut; noch heute sind …

Kategorien: Veranstaltungen · Megalithik

Ein neues Jahr und jede Menge Neues

06.01.2017

Passend zum Jahresbeginn hat die Altertumskommission begonnen einige Neuerungen umzusetzen. In den letzen Jahren haben wir unsere Forschungsbereiche stetig erweitert und möchten unsere Ergebnisse natürlich allen Interessierten zugänglich machen.

Die erste Neuigkeit ist daher die Einführung einer neuen Heftreihe: Megalithgräber in Westfalen

Mit diesen Führern in kompakter Form wird die …

Kategorien: Megalithik · Was gibts neues?

Archäologische Bescherung

24.11.2016

Verschollene Keramik aus Seeste wiederentdeckt

Das Megalithikprojekt der Altertumskommission hat schon viele „alte Schätzchen“ wieder ans Tageslicht geholt, die lange vergessen in den Archiven lagen. Nun ist es gelungen, zumindest zeitweise, ein ganz besonderes Fundensemble nach Westfalen zurückzuholen, das seit über 150 Jahren zum Bestand des heutigen Landesmuseums Hannover gehört.

Kategorien: Megalithik · Hinter den Kulissen

„Maschendrahtzaun in the morning“

03.08.2016

oder die Suche nach den Resten eines Megalithgrabes

Gestern Morgen waren wir in Seeste bei Westerkappeln unterwegs, um eine geomagnetische Prospektion vorzubereiten. Wir wollen mit einer solchen Messung versuchen, Findlinge oder deren Standspuren im Boden wiederzufinden, die einmal zu einem Großsteingrab gehört haben. Das Grab von Seeste ist uns durch …

Kategorien: Megalithik · Bei der Arbeit